Über mich

 

 

Susanne Simma, Heilpraktikerin und Hebamme.

 

Nach meiner Ausbildung zur Hebamme in Würzburg und Ulm absolvierte ich mein Hebammenexamen 1996 an der Uniklinik in Ulm.

 

Anschließend arbeitete ich als angestellte Hebamme in der Frauenklinik des Bayerischen Roten Kreuzes in München.

 

Parallel habe ich meine Akupunkturausbildung bei Pro Medico  und die Ausbildung zur Reflexzonentherapie am Fuß nach Hanne Marquardt absolviert.

 

Seit 2001 wohne ich in Haslach und biete freiberufliche Hebammentätigkeit an.

 

Im Jahr 2007 begann ich zusätzlich als Beleghebamme in Tettnang im Medizin Campus Bodensee.

Parallel dazu wurde ich von 2007 - 2015 auch als Beleghebamme in Illertissen in der Illertalklinik engagiert.

 

In dieser Zeit machte ich meine Ausbildung zur Hormonhilfe-Beratung. Dieses wichtige Thema hat mich letztendlich zur Entscheidung geführt, Heilpraktikerin zu werden.

 

2016 schloß ich meine Ausbildung zur Heilpraktikerin ab mit der Heilpraktikerprüfung im Gesundheitsamt in Tübingen.